SUMA Award 2014: Jetzt Projekte vorschlagen!

Der SUMA-EV verleiht dieses Jahr zum siebten Mal den mit 2.500 Euro dotierten SUMA Award für Arbeiten gegen Überwachung im Netz. Dieses Jahr werden Projekte gesucht, die helfen, "dass Internetbenutzer ein Stück mehr Datenschutz und Privatsphäre zurückerobern können."

Projekte einfach vorschlagen

Jede Person kann ein Projekt vorschlagen: Sowohl Projekt-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, als auch Dritte, die das Projekt für preiswürdig halten. Formale Auflagen für einzureichende Projekte gibt es nicht. Es genügt eine formlose E-Mail an:

E-Mail-Adresse erstellt mit Privacy Captcha

Je nach Art des Projekts ist es ausreichend, eine Webadresse (URL) mitzuteilen, unter der mehr über das vorgeschlagene Projekt zu erfahren ist und der Projektträger oder die -trägerin kontaktiert werden kann. Zusätzlich können auch Projektbeschreibungen als E-Mail-Anhang eingereicht werden (als PDF-Dokument oder in einem anderen gängigen Format).

Die Beschreibung sollte kurz erklären, warum das Projekt eine wirksame Maßnahme zum Schutz vor Überwachung im Netz ist, wie es diesen Schutz erreicht und natürlich wer der potentielle Preisträger oder die potenzielle Preisträgerin ist.

Alles weitere finden Sie auf der Seite des SUMA-EV – Verein für freien Wissenszugang.

Foto: SUMA-EV – Verein für freien Wissenszugang

Tags: